Warning: Use of undefined constant ace - assumed 'ace' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/29/d567305398/htdocs/kampfsport/wp-content/plugins/advanced-category-excluder/advanced-category-excluder.php on line 310

Warning: Use of undefined constant ace - assumed 'ace' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/29/d567305398/htdocs/kampfsport/wp-content/plugins/advanced-category-excluder/advanced-category-excluder.php on line 310
Fallschule | Kun-Tai-Ko Aachen-Brand

 

Fallschule

 

Das Fallen erfreut sich bei den Anfängern keiner großen Beliebtheit, denn es erfordert Selbstüberwindung. Das Prinzip aller Fallübungen ist, den Sturz für den menschlichen Körper erträglicher zu machen indem die Wucht des Falles auf den ganzen Körper verteilt wird. Wenn ein Körper zu Boden fällt, dann wirkt entlang seines Fallweges die Schwerkraft. Die Wucht des Falles im Verhältnis zur Aufschlagfläche ergibt die Stärke der Körperdeformation. Je kleiner die Fläche, desto größer die Deformation.